Hey, da sind wir wieder! 

Wie hat euch unser erster Blogeintrag gefallen? 

Wir hoffen gut, denn wir überlegen stundenlang was wir so schreiben könnten, was euch auch interessiert. 

Als wir die Idee hatten zu bloggen, haben wir uns auch Tipps und Tricks erklären lassen, viel angelesen, was es zu beachten gibt und siehe da. Das wichtigste ist nicht, dass du fehlerfrei schreiben kannst, wenn das auch schon ganz hilfreich ist. Nein, das wichtigste überhaupt ist die Leidenschaft für eine Sache. 

Heute wollen wir euch ein bisschen mehr Einblick geben, wer wir sind und warum wir bei STÄRKEN.NET mitmachen, warum Menschen zu stärken und zu motivieren unsere Leidenschaft ist und warum sich Menschen die doch offensichtlich recht unterschiedlich sind, EINER gemeinsamen Sache verschreiben. Denkt einfach mal an den Fußball, nein wir fangen jetzt nicht an „Heja BVB“ zu singen, oder zumindest nicht für Euch hörbar 😇  

Aber denkt man an die ganzen Menschen mit ihren unterschiedlichen Leben: der Studiendirektor, der Maler, die Krankenschwester…und alle kommen zusammen um ihre Mannschaft anzufeuern, kommen ins Stadion oder sitzen coronabedingt vor dem Fernseher um ihre Jungs zu unterstützen, das gibt ihnen ein gutes Gefühl. Stellt Euch vor in der 90 Minute, es steht immer noch 0:0, die Jungs brauchen 3 Punkte, um die Meisterschaft nach Hause zu holen und dann passiert es: „Hummels kommt an den Ball spielt ab, auf Gómez, Gómez auf Reus und TOOOOOR!!!“🥳– ganz unvorhergesehen und unglaublich – ein besonderer Augenblick der Unvergesslichkeit😍 

Genau solche Augenblicke wollen wir auch, nein wir werden nicht den BVBKader ergänzen, wir wollen positive Emotionen, wir wollen besondere Erinnerungen schaffen, wir wollen Menschen stärken! 

Es gibt Menschen die sagen das macht ihr nur, damit ihr euch besser fühlt, vielleicht ist das ein netter Nebeneffekt?! Aber das ist sicher nicht unser Hauptbeweggrund: Guckt euch die lachenden Kinderaugen an, https://www.youtube.com/watch?v=y_VxgTvvshI; ist das nicht wundervoll?! Das bringt uns selbst zum Strahlen 😄 

Das wollen wir öfter erleben! Genau aus diesem Grund schreiben wir bei 30 Grad im Schatten 🥵 diesen Blogeintrag, posten auf Instagram und Facebook, lassen in unser „Fotoalbum des Herzens“ schauen, um möglichst viele Menschen zu erreichen, sie Euch daran teilhaben zu lassen. Sicher es gibt zig 1000Menschen die bloggen, posten und das ist also nichts Besonderes, aber es kommt nicht so sehr auf die Tätigkeiten, sondern auf den Inhalt an! Aus dem Schatzkästchen unserer starken Sprüche, zu finden auf  

 „Man kann seine Bestimmung nicht verfehlen, solange man seiner Sehnsucht folgt (M. Minder) 

Es geht uns nicht nur um Kinder, sondern um alle Menschen, groß- klein, dick-dünn, mit oder ohne Migrationshintergrund, Handicap, homo- oder hetereo… Akademiker oder nicht… total egal!!! 

Es geht uns um den Menschen an sich, besonders um die Menschen, die sonst eher im Abseits stehen, am Rand, zuschauen statt mitmachen. Genau die wollen wir stärken, indem wir sie in den Fokus rücken, ihnen helfen ihre Geschichte zu erzählen, sich selbst darzustellen, wie sie es möchten und nicht so wie die Gesellschaft es gerne sieht.  

Genau wie es diese wunderschönen und erinnerungswürdigen Augenblicke im Leben gibt, gibt es auch in unseren Leben Momente wo man wenig Grund hat zu strahlen, wo einem alles zu viel ist, wo man zweifelt, genau dann braucht man jemanden der einen ermutigt, sagt „steh auf! Es geht weiter“ „Du bist tapferer als du glaubst, stärker, als es scheint, klüger als du denkst!“ (Spruch aus unserem Schatzkästchen der starken Sprüche) 

 

Wir wollen dieser JEMAND sein!  

Aber auch wir brauchen so jemanden, manchmal reicht es  uns aber auch zu überlegen für wen mache ich das?, dann öffnet sich „das Fotoalbum unseres Herzens“ und es fallen einem Begebenheiten, Gesprächsfetzen, Ereignisse ein, die Kraft zum Weitermachen geben, denn um eine Leidenschaft auszuleben, musst du nicht nur Energie aufwenden sondern dein Herzensspeicher füllt sich fast automatisch, du erhältst viel mehr als du gibst. 💛  

Wir wünschen euch und uns das das nie aufhört, dass wir und ihr immer wieder solche Glücksmomente erleben könnt- wir erleben sie gerade immer wieder, wenn wir die gespendeten Glücksmomente der Menschen mit Handicap sichten https://www.facebook.com/www.staerken.net 

 

Das macht uns glücklich- lässt uns Strahlen 

Bis zum nächsten Post, bleibt gesund und munter denn „Humor ist nicht erlernbar. Neben Geist und Witz setzt er vor allem ein großes Maß an Herzensgüte voraus, an Geduld, Nachsicht und Menschenliebe“ (C. Goetz) 

 

Das Strahlen der Kinder hat uns nicht nur begeistert, sondern uns auch emotional total bewegt. Es hat uns erfüllt und es bestärkt uns indem Entschluss solche Augenblicke zu initiieren, zu organisieren, zu sammeln und anderen zugänglich zu machen, zu zeigen all das ist möglich. Andere zu ermutigen: „Das könnt ihr auch schaffen, einfach versuchen!, das möchten wir mit Euch teilen.  

Bis zum nächsten Beitrag:

Jackie und Mary😊